TGR Rostock Tief-, Gleis-, Straßen-, Kabelleitungs- u. Ingenieurbau GmbH: Gleisbau, Kabelbau, Kabeltiefbau, Bahnsteigbau, Bau von Bahnübergängen

Ausbildung

Ausbildung

Baugeräteführer/in

Als Baugeräteführer/in legst du fest, welche Maschinen sich für die jeweiligen Aufgaben am besten eignen. Du führst diese Maschinen und bist für deren Wartung verantwortlich. Oft müssen diese Arbeiten nachts, an Wochenenden oder an Feiertagen ausgeführt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Sicherung von Baustellen
  • Handhabung von Vermessungsgeräten
  • Inbetriebnahme, Führen und Außerbetrieb nehmen von Baugeräten
  • Warten von Baugeräten, Verwendung von Kraft- und Schmierstoffen
  • Feststellung von Störungen und Reparaturen von Bauteilen

Voraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit, sportliche Fitness
  • Mobilität (PKW-Führerschein von Vorteil), keine Bedingung
  • medizinische Tauglichkeit

Ausbildungsort und -dauer:

  • 3 Jahre überbetriebliche Ausbildung im Oberstufenzentrum Havelland in Friesack. Wir übernehmen die Kosten für die An- und Abreise sowie die Unterkunft.
  • Ausbildungsbeginn: August 2018

Ausbildungsvergütung:

  • im ersten Ausbildungsjahr: 705 EUR
  • im zweiten Ausbildungsjahr: 910 EUR
  • im dritten Ausbildungsjahr: 1130 EUR

Bewerbung

Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte an:

info@tgr-gmbh.de

oder per Post an:

TGR Rostock Tief-, Gleis-, Straßen-, Kabelleitungs- u. Ingenieurbau GmbH
z. Hd. Herrn Maik Weindok
Am Graben 6
18182 Bentwisch


Tiefbaufacharbeiter/in und Straßenbaufacharbeiter/in

Tief- und Straßenbauer/innen schaffen die Grundlage für den Schienen- u. Straßenverkehr durch die Erstellung von Bahnübergängen und Bahnsteigen. Das Tätigkeitsfeld umfasst den Neubau und die Instandhaltung von Bahnübergängen und Bahnsteigen ebenso wie die Errichtung von Entwässerungsanlagen. Weiterhin werden Kenntnisse in Maschinenkunde und Metallverarbeitung vermittelt. Oft müssen diese Arbeiten nachts, an Wochenenden oder an Feiertagen ausgeführt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte der Ausbildung:

  • Kenntnisse und Fertigkeiten im Tief- und Straßenbau
  • Vermessungsarbeiten

Voraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit, sportliche Fitness
  • Mobilität (PKW-Führerschein von Vorteil), keine Bedingung
  • medizinische Tauglichkeit

Ausbildungsort und -dauer:

  • mindestens 2 Jahre überbetriebliche Ausbildung in Rostock
  • Ausbildungsbeginn: August 2018

Ausbildungsvergütung:

  • im ersten Ausbildungsjahr: 705 EUR
  • im zweiten Ausbildungsjahr: 910 EUR
  • im dritten Ausbildungsjahr: 1130 EUR

Bewerbung

Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte an:

info@tgr-gmbh.de

oder per Post an:

TGR Rostock Tief-, Gleis-, Straßen-, Kabelleitungs- u. Ingenieurbau GmbH
z. Hd. Herrn Maik Weindok
Am Graben 6
18182 Bentwisch